"Kalles Drumherum"

-  Eine Zentrale für Livemusik  -




Band "Eruption"


Die Rockband tourte in den Jahren 1977 - 1986 sehr erfolgreich vorrangig im Thüringer Raum. Nach einem Treffen auf einer Geburtstagsfeier eines ehemaligen Bandmitgliedes kam es im Jahr 2004 zum Comeback.

Seitdem präsentierte die Band sehr erfolgreich alljährlich ihre mittlerweile legendäre

"Eruption-Rivival-Party"

Unter großem Aufwand wurde dabei immer ein faszinierendes Rockspektakel in wechselnden Lokations in Jena geboten. Krankheitsbedingt fand am 19.10.2013 die hoffentlich nicht letzte 10."Rivival-Party" im ausverkauften Jenaer Volksbad statt.

Die Stärken der Band lagen von Anfang an im Covern deutschsprachiger und internationaler Rocksongs gepaart mit aufsehenerregenden theatralischen Showeinlagen. Speziell die Interpretationen von "Status Quo"- und vor allem "Rolling Stones"- Songs brachte so manchen "Saal zum kochen". Nur bedingt durch die Reglementierung der Kulturpolitik in der ehemaligen DDR mußte damals die Idee zur Profilierung als "Rolling Stones"-Coverband fallengelassen werden.



Hier einige Bilder und Videos der letzten 10 Rivival-Partys:

   

Hier einige Livemitschnitte :

Trailer


Honky Tonk Woman - Rolling Stones

                                                   

Sympathy For The Devil - Rolling Stones


Get Off My Cloud - Rolling Stones






Streets Of Love - Rolling Stones















You Can`t Always Get What You Want - Rolling Stones















It`s Only Rock`n Roll - Rolling Stones















Like A Rolling Stone - Rolling Stones















Sad Sad Sad - Rolling Stones















Mix - Comeback im Jahr 2004